Tobias Schmitz widmet sich seit mehr als 5 Jahren medizinischen Themen aller Art.

Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Finasterid Aurobindo ist in unterschiedlichen Dosierungen und Packungsgrößen erhältlich. Es sollte ausschließlich für bestimmte Anwendungsgebiete eingenommen werden. Wie jedes andere Medikament, können Nebenwirkungen auftreten, die gegebenenfalls durch eine falsche Einnahme forciert werden. Wichtige Informationen sollten vor dem Kauf und der Einnahme eingeholt werden.

Was ist Finasterid Aurobindo?

Finasterid Aurobindo ist ein Medikament aus der Gruppe der 5-Alpha-Reduktase-Hemmer. Als Hauptwirkstoff beinhaltet es Finasterid. 

Anwendungsgebiete

Anwendung findet Finasterid Aurobindo als Arzneimittel gegen gutartige Vergrößerungen der Prostata (benigne Prostatahyperplasie – kurz BPH genannt) Anwendung.

Durch das Medikament ist der Zustand zu kontrollieren und therapieren, sodass daraus resultierende Symptome wie beispielsweise Störungen beim Urinfluss, eine Besserung widerfahren. Zudem kann durch die Einnahme das Risiko einer Urinretention (Unfähigkeit von Wasserlassen oder unvollständige Blasenentleerung) gemindert und eine dadurch erforderliche Operation vermieden werden. 

Finasterid Aurobindo 5mg

Zusätzlich hilft Finasterid Aurobindo gegen androgenetischen Haarausfall (Alopecia androgenetica), bei dem es sich um einen erblich bedingten Haarausfall oder einen durch Androgene hervorgerufenen Haarausfall durch Hormonstörungen handeln kann. 

Dosierung und Packungsgrößen

Finasterid Aurobindo ist in folgenden Dosierungen und Packungsgrößen erhältlich:

  • 1 Milligramm: 28 Filmtabletten - 98 Filmtabletten
  • 5 Milligramm: 30 Filmtabletten - 30 Filmtabletten - 50 Filmtabletten - 98 Filmtabletten - 100 Filmtabletten

Wie wirkt Finasterid Aurobindo?

Die Wirkung von Finasterid Aurobindo zeigt sich in einer Hemmung des Enzyms 5-Alpha-Reduktase. Dadurch wir die Umwandlung des Sexualhormons Testosteron zu Dihydrotestosteron, kurz DHT, blockiert. Dadurch kommt es zu einer verringerten DHT-Konzentration.

In der Folge führt dies zu einer Verkleinerung der Prostata bei einer benigner Prostatahyperplasie (gutartiger Prostatavergrößerung) und eventuell vorkommenden Störungen beim Wasserlassen entgegengewirkt.

Wirkung von Finasterid

Zudem wirkt sich Finasterid begünstigend auf eine androgenetische Alopezie aus, indem sich das DHT an die Androgenrezeptoren der Haarfollikel bindet und dadurch für eine Verkürzung der Anagenphase sorgt. Es kommt zu einer Senkung von synthetischen Vertretern des Testosterons, was einen Androgenüberschuss reduziert und Haarausfall minimiert. 

Wie ist Finasterid Aurobindo einzunehmen?

Die Einnahme von Finasterid Aurobindo erfolgt oral (über den Mund) einmal täglich zu etwa der gleichen Tageszeit, unabhängig von den Mahlzeiten. Die empfohlene Menge beträgt 5 Milligramm pro Tag zur Behandlung einer vergrößerten Prostata (s. auch Finasterid 5mg kaufen: Definition, Preis & Erfahrungen) und 1 Milligramm täglich bei hormonell bedingtem Haarausfall (s. auch Finasterid 1mg gegen Haarsausfall kaufen ohne Rezept). Die Verordnung des Arztes kann von dieser Dosierungsempfehlung abweichen.

Die Filmtabletten sollten mit einem Glas Wasser verabreicht werden. Das erleichtert das Schlucken und begünstigt die Auflösung im Magen-Darm-Trakt.

Empfohlen wird die Einnahme für erwachsene Männer im Alter zwischen 18 und 41 Jahren sowie für Frauen mit hormonell bedingtem Haarausfall, wie er hauptsächlich in den Wechseljahren vorkommt.

Anwendungsdauer von Finasterid Aurobindo

Finasterid Aurobindo ist für eine längerfristige Einnahme geeignet. Dennoch sollte die Anwendungsdauer durch den Arzt bestimmt werden, der nach Art der Beschwerden und Erkrankungsdauer entscheidet. Weitere Informationen: Post-Finasterid-Syndrom: Was passiert nach Absetzen von Finasterid?

Überdosierung

Sollte die maximale und/oder vom Arzt festgesetzte Dosierung überschritten worden sein, wird von einer Überdosierung gesprochen. Bisher sind keine Reaktionen des Körpers als mögliche Folge einer Überdosierung bekannt. Im Zweifelsfall sollte sich an den behandelnden Arzt gewandt werden. 

Unser Tipp: Finasterid rezeptfrei kaufen

Die Online Behandlung bietet Patienten eine sichere und diskrete Alternative, Finasterid mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Finasterid wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.
5/5

Vergessene Einnahme

Ist eine Einnahme vergessen worden, wird diese nicht nachgeholt. An dem Tag setzt die Einnahme aus und wird am folgenden Tag zur gewohnten Zeit fortgeführt. Ist die Einnahme über mehrere Tage vergessen worden, ist sie erneut zu beginnen, sobald sich daran erinnert wird. 

Welche Nebenwirkungen von Finasterid Aurobindo können auftreten?

Als Nebenwirkungen sind körperliche Reaktionen zu verstehen, welche durch die Einnahme von Finasterid Aurobindo auftreten können. Nebenwirkungen von Finasterid Aurobindo können sich von Patient zu Patient in unterschiedlicher Ausprägung/Intensität zeigen oder ganz ausbleiben. 

Manche Nebenwirkungen kommen häufiger vor, andere selten oder sehr selten. Zu den am meisten auftretenden Nebenwirkungen zählen:

  • Libidoverlust
  • Erektile Dysfunktion
  • Vermindertes Ejakulatvolumen
  • Hautausschlag durch Überempfindlichkeit gegenüber des Wirkstoffs oder andere beinhaltete Bestandteile
  • Vergrößerung der männlichen Brustdrüsen (Gynäkomastie)
  • Depressionen (meist nur bei langfristiger Einnahme)
  • Trockene Augen
  • Sehstörungen

Wechselwirkungen von Finasterid Aurobindo

Als Wechselwirkung wird eine Reaktion zwischen zwei oder mehreren Wirkstoffen/Medikamenten bezeichnet, die zur gleichen Zeit im Körper aktiv sind/eingenommen wurden. Experten sprechen diesbezüglich von einer Unverträglichkeit.

Klinisch relevante Wechselwirkungen konnten bisher nicht nachgewiesen werden und sind nicht bekannt. 

Sollten Bedenken bei der gleichzeitigen Einnahme von Finasterid Aurobindo und anderen Medikamenten bestehen, sollte eine Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. 

Gegenanzeigen von Finasterid Aurobindo

Bei Gegenanzeigen handelt es sich um bestimmte Gegebenheiten und/oder Erkrankungen, bei deren Vorliegen eine Einnahme nur nach strenger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt erfolgen sollte oder prinzipiell eine Einnahme zu unterlassen ist. 

Zu den Gegenanzeigen, die gegen eine Einnahme von Finasterid Aurobindo sprechen, zählen:

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • Personen unter 18 Jahren und über 42 Jahren
  • Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
  • Übermäßiger Harndrang (Miktion)

Was kostet Finasterid Aurobindo?

Die Preise für Finasterid Aurobindo schwanken von Anbieter zu Anbieter. Zudem variiert der Preis je nach Packungsgröße und Dosierung. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf unseren Seiten „Propecia & Finasterid Preis: Was kostet das Mittel online?“ und „Propecia Generika in Deutschland kaufen & Propecia Generika Preisvergleich„.

Die folgende Preisliste ist lediglich als Orientierungshilfe anzusehen, die Patienten einen Eindruck verschafft, mit welchen Kosten sie ungefähr zu rechnen haben, sofern keine vollständige Kostenübernahme durch die Krankenkasse besteht.

Was kostet Finasterid Aurobindo 1mg?

  • 28 Filmtabletten: Privatrezept: 36.54 Euro - Kassenpatient-Zuzahlung: 5.00 Euro
  • 98 Filmtabletten: Privatrezept 107.55 Euro - Kassenpatient-Zuzahlung: 10.00 Euro

Was kostet Finasterid Aurobindo 5mg?

  • 30 Filmtabletten: Privatrezept 25.48 Euro - Kassenpatient-Zuzahlung: 5.00 Euro
  • 50 Filmtabletten: Privatrezept 35.46 Euro - Kassenpatient-Zuzahlung: 5.00 Euro
  • 98 Filmtabletten: Privatrezept 48.96 Euro - Kassenpatient-Zuzahlung: 5.00 Euro
  • 100 Filmtabletten: Privatrezept 53.37 Euro - Kassenpatient-Zuzahlung: 5.34 Euro

Ist Finasterid Aurobindo frei verkäuflich?

Nein, bei Finasterid Aurobindo handelt es sich um kein frei verkäufliches Arzneimittel. Es unterliegt der Verschreibungspflicht und darf nur nach Vorlage eines Rezepts an Patienten verkauft werden. 

Zudem ist Finasterid Aurobindo ausschließlich legal in zugelassenen Apotheken zu kaufen, weil der Apotheker über entsprechende Qualifizierungen verfügt, die ihn berechtigen, fachgerechte Informationen über Anwendungsgebiete und eventuelle Risiken an den Patienten zu geben. 

Erfahrungen mit Finasterid Aurobindo

Neben Studien und wissenschaftlichen Untersuchungen bieten Erfahrungen von Patienten, die den Wirkstoff Finasterid bereits eingenommen haben, einen detaillierten Eindruck über die Wirkung, Anwendung, Verträglichkeit und das Preis-Leistungs-Verhältnis von Finasterid Aurobindo. Auf der Seite „Finasterid Erfahrungen: Wie wird Finasterid bewertet?“ haben wir weitere Informationen zusammengestellt.

Folgend eine Zusammenfassung von Erfahrungen mit Finasterid Aurobindo:

Erfahrungen mit der Wirksamkeit von Finasterid Aurobindo

Laut Erfahrungsberichten ist jeder zweite Patient mit Finasterid Aurobindo sehr zufrieden, was nicht zuletzt auf der Wirkung beruht, welche die meisten Patienten als sehr gut in Bezug auf die Behandlung einer vergrößerten Prostata bezeichnen.

Studien ergeben einen ungefähren Wirkungseintritt nach drei Monaten ab erster Einnahme. Zahlreiche Patienten berichten bereits über Verbesserungen der begleitenden Symptome nach wenigen Wochen. Nur eine geringe Anzahl von Patienten erwähnen einen spürbaren Wirkungseintritt nach vier Monaten.

Patienten mit hormonell bedingtem Haarausfall äußern sich über eine sichtbare Veränderung des Zustands nach durchschnittlich fünf bis sechs Monaten nach Einnahmebeginn.

Lobend erwähnen einige Anwender, dass nicht nur der Haarausfall stoppte, sondern zudem der Haarwuchs angeregt wurde, wo Haare ausgefallen waren und so lichtes Haar wieder fülliger wurde. Wenige Patienten kritisieren eine nicht-zufriedenstellende Finasterid Wirkung.

Erfahrungen mit der Verträglichkeit

Bei der Verträglichkeit schneidet Finasterid nicht so gut ab, wie bei der Wirkung. Die Erfahrungen erstrecken sich im Bereich der Nebenwirkungen vor allem über sexuelle Störungen. Erektile Dysfunktion, verringertes Ejakulationsvolumen und eine abnehmende Libido zählen zu am häufigsten genannten Nebenwirkungen.

Teilweise berichten Patienten in ihren Erfahrungsberichten über monatelange sexuelle Störungen, welche sich weit bis über die Einnahmebeendigung hinausziehen können. 

In einem Fall resultierten aus den sexuellen Störungen Depressionen. Andere Patienten brachen die Behandlung mit Finasterid ab, um eine Zufriedenheit beim Geschlechtsverkehr zu erzielen. Zahlreich wird von einer guten Verträglichkeit ohne Nebenwirkungen gesprochen.

Erfahrungen mit der Anwendung von Finasterid Aurobindo

Die Anwendung wird in den Erfahrungsberichten von Finasterid-Anwendern in nahezu allen Fällen als simpel bezeichnet. Lediglich die meist längerfristige Einnahme bis zur spürbaren Wirkung findet bei manch einem Patienten Kritik. 

Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis von Finasterid Aurobindo

In Anbetracht der Wirkung von Finasterid, welche vor allem einen erleichterten Urinfluss und Verringerung damit verbundener möglicher Schmerzen zur Folge hat, befinden die meisten Finasterid-Patienten das Preis-Leistungs-Verhältnis als ausgesprochen gut. 

Wird Finasterid Aurobindo weiterempfohlen?

Die überwiegende Anzahl von Finasterid-Patienten empfehlen den Wirkstoff, wenn durch eine vergrößerte Prostata Symptome vorhanden sind, die ein gesundheitliches Risiko mit sich bringen und/oder den Patienten stark in seinem Alltag einschränken.

Gleiches gilt für die Einnahme gegen hormonell bedingten Haarausfall (Propecia Erfahrungen: Erfahrungsberichte mit Propecia). 

Manche Männer raten von einer Finasterid-Einnahme ab, wenn viel Wert auf ein erfülltes, aktives Sexualleben während der Einnahme nicht verzichtet werden möchte. 

Im Gegenzug befinden die meisten Männer mit sexuellen Störungen als Nebenwirkungen, den Nutzen von Finasterid deutlich wichtiger und äußern sich über die sexuell ausgerichtete Nebenwirkungen als hinnehmbare Begleiterscheinungen, zumal diese nicht dauerhaft bestehen bleiben oder langfristige, irreparable Schäden hervorrufen. 

Kann man Finasterid Aurobindo rezeptfrei in Deutschland kaufen?

Im Zeitalter des Internets und der Globalisierung nimmt das Angebot an rezeptfreien Medikamenten, die in Deutschland unter die Rezeptpflicht fallen, kontinuierlich zu, weshalb es Finasterid Aurobindo sicherlich rezeptfrei zu kaufen gibt. 

Weil in Deutschland Finasterid Aurobindo aber verschreibungspflichtig ist, ist der Handel inklusive Kauf ohne Rezept illegal und wird strafrechtlich verfolgt.

Die Verschreibungspflicht hat den Sinn, den Patienten durch Ärzte aufzuklären, welche Risiken durch die Einnahme bestehen können. Unter bestimmten Bedingungen ist das Nutzen-Risiko zu hoch, um Finasterid Aurobindo unbedenklich einzunehmen. 

Das ist zum Beispiel der Fall bei unter 18 jährigen, weil bisher keine Studienergebnisse darüber existieren, ob eine Einnahme gesundheitliche Schädigungen zur Folge haben könnten. 

Ebenso wird durch die Rezeptpflicht verhindert, dass Schwangere zu diesem Medikament greifen, wenn sie im Rahmen hormoneller Umstellungen unter Haarausfall leiden, aber die Packungsbeilage nicht lesen, in der eine Einnahme während der Schwangerschaft strikt untersagt wird. 

Durch die Verschreibungspflicht ist der Arztkontakt unumgänglich, sodass eine Auf- sowie Abklärung durch den Arzt erfolgt und auf diese Weise Kontra-Indikationen Beachtung finden, eine falsche Dosierung vermieden wird und Finasterid Aurobindo nur dort zum Einsatz kommt, wo es therapeutisch wirken kann.

Schon gewusst?

Wussten Sie, dass Sie Finasterid 1mg mit Online-Rezept bei Treated.com online bestellen können? Hierzu müssen Sie einen medizinischen Online-Fragebogen ausfüllen. Bei Eignung wird das Online-Rezept für Finasterid 1mg. Anschließend wird die Behandlung per 24h-Versand an Sie versendet.

Finasterid Aurobindo online kaufen - Legal?

Finasterid Aurobindo kann über eine Online-Apotheke und in einer Online-Arztpraxis bezogen werden. Diese beiden Varianten unterscheiden sich in manchen Punkten:

Finasterid Aurobindo über Versandapotheken kaufen

Die Online-Apotheke ist die moderne Version der herkömmlichen lokal ansässigen Apotheke, in der Patienten über das Internet benötigte Arzneimittel bestellen können. 

Im Gegensatz zur Online-Arztpraxis hat der Patient vom Arzt das Rezept zu erhalten, das er im Original der Online-Apotheke zuzusenden hat. Erst, wenn das Original-Rezept der Online-Apotheke vorliegt, wird die Finasterid-Bestellung bearbeitet.

Finasterid Aurobindo mit Online-Rezept bestellen

Die Online-Arztpraxis unterschiedet sich von der Online-Apotheke, indem Patienten hier Rezept und Medikament „aus einer Hand“ erhalten, was zu einer Verkürzung der Wartezeit sowie mehr Anonymität führt.

Nach kostenloser Registrierung über die Website der Online-Apotheke ist ein medizinisches Formular auszufüllen, in dem Angaben zur Person sowie gesundheitlicher Verfassung und eventueller Erkrankungen zu machen sind. 

Dieses Formular wird nach Abschluss direkt einem Online-Arzt zugestellt, der daraus die Informationen bezieht, ob Finasterid Aurobindo verschrieben werden kann. 

Ist das der Fall, geht das Rezept unverzüglich meist an eine angeschlossene Online-Apotheke, die sofort den Versand des Medikaments veranlasst. In manchen Fällen kann das Rezept auf Wunsch an die „Hausapotheke“ des Patienten oder an seine Wohnsitzadresse geschickt werden.

Tobias Schmitz, MedizinexperteInfo zu medizinischen Inhalten

Quellen

  1. Beipackzettel von FINASTERID Aurobindo 1 mg Filmtabletten. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG –  Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
  2. Beipackzettel von FINASTERID Aurobindo 5 mg Filmtabletten. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG –  Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
  3. Nagaoki Wakisaka, Yuh-ichi Taira, Masahiro Ishikawa, etc.: Effectiveness of Finasteride on Patients with Male Pattern Baldness Who Have Different Androgen Receptor Gene Polymorphism. In: Journal of Investigative Dermatology Symposium Proceedings. Band 10, Nr. 3, Dezember 2005, S. 293–294.
  4. Tacklind J., Fink H.A., Macdonald R., Rutks I., Wilt T.J. Finasteride for benign prostatic hyperplasia. In: Cochrane Database Syst Rev, 2010.
  5. Mella J.M., Perret M.C., Manzotti M., Catalano H.N., Guyatt G. Efficacy and safety of finasteride therapy for androgenetic alopecia: a systematic review. In: Arch Dermatol, 2010, 146(10), 1141-50.
  6. S. M. Belknap, I. Aslam, T. Kiguradze, W. H. Temps, P. R. Yarnold, J. Cashy, R. E. Brannigan, G. Micali, B. Nardone, D. P. West: Adverse Event Reporting in Clinical Trials of Finasteride for Androgenic Alopecia: A Meta-analysis. In: JAMA Dermatology. 151(6), 1. Jun 2015, S. 600–606.